Dudelsackunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene

Matthias Colombini Dudelsack Lehrer in Basel mit dem schottischen Dudelsack in der Hand

 

Überlegst Du Dir schon länger Dudelsack spielen zu lernen? Dann melde Dich und probiere es unverbindlich aus!

Alles, was Du für Deinen Weg mitbringen musst, sind Dein Wille Dudelsack zu spielen und Deine Freude an der Dudelsackmusik!

 Den Rest werde ich Dir geben und Dich lehren.

 

Meine Stunden bestehen immer aus drei Aspekten: Lehre, Übung und das Spielen von Melodien. Dabei werden die Aspekte in jeder Stunde unterschiedlich gewichtet. Ich gestalte die Stunden angepasst an Deinen Charakter und Deinen Bedürfnissen. Ich habe gelernt, dass es für Dich eine bestimmte Auswahl gibt, die am besten passt und Dir so die grösste Freude bereitet. Es ist Deine Freude am Dudeslsackspielen, die Dir den Willen gibt regelmässig zu spielen und zu üben. Regelmässig bedeutet, dass es für Dich ein Teil Deines Tagesablaufs wird. Am Anfang reichen Dir 10-15 Minuten pro Tag. Wöchentlich in den Semesterunterricht zu kommen bringt eine gute Routine aber es ist sicher kein muss. Nach Vereinbarung biete ich Stunden, 1/2 oder 3/4 Stunden tagsüber oder abends an. Auch über Skype/Zoom ist es möglich. Hast Du Interesse oder möchtest einfach mit mir reden, dann melde Dich völlig unverbindlich.

 

Für mich ist das Musizieren etwas sehr Unmittelbares und Naheliegendes. Ich werde Dir so wenig Anleitung wie nötig ist und so viel Unterstützung wie Du brauchst geben.

So wirst Du von Anfang an Freude haben Dudelsack spielend zu lernen!

 

Ich biete verschiedene Unterrichtsformen an:

 

Semesterunterricht

 10er Stundenpakete

Probestunde

! Jetzt Anmelden Start August 2022 ! Schnupperkurs ! Jetzt Anmelden Start August 2022 !

 Einzelstunde

 Gruppenunterricht

Geschenkpakete

 

Die aktuellen Tarife findest Du hier:  Schulgeld 2022

und die aktuellen allgemeinen Geschäftsbedingungen hier: AGB

 

Hast Du Fragen oder möchtest gerne mehr Informationen, dann schreibe mir eine Email oder rufe mich an.

 

Anmeldeformular :

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Matthias Colombini Dudelsack Lehrer in Basel mit der Übungsflöte / Practice Chanter für den schottischen Dudelsack in der Hand

Was meine Schüler über mich sagen:

Kommentare: 5
  • #5

    Jana (Dienstag, 22 Juni 2021 17:58)

    Der Unterricht bei Matthias ist immer eine Freude und macht auch Spass, wenn es Mal etwas anstrengender wird. Seine Begeisterung für den Dudelsack ist nicht zu übersehen und motiviert zum Üben. Mit Matthias wird es sicher nie langweilig, denn er ist immer darum bemüht, neue Dinge beizubringen, bis die Stücke sitzen. Mit Tips und Kniffen, die er mit seiner Erfahrung einbringen kann, fällt das noch leichter.
    Dank Matthias Unterrichtsmethoden, lernt man neben den Basics auch bald die ersten Stücke und kann damit auf eine spielerische Art die verschiedenen Griffe üben. Das macht mehr Spass als immer nur Übungen zu spielen und man kann bald schon erste Erfolge verzeichnen.

  • #4

    Florian (Sonntag, 04 April 2021 16:07)

    Ich bin immer gespannt, was in der anstehenden Stunde kommt.
    Matthias hört genau hin und zerlegt die Stelle, welche etwas Entwicklung braucht, in Einzelschritte bis diese sitzen. Dann stimmt meistens auch das ganze Stück.
    Geduldig und analytisch sind Eigenschaften, die Matthias als Lehrer treffen. Die Stunden sind immer schnell wieder zu Ende.... dann geht es ans Üben!

  • #3

    Marc (Freitag, 08 Januar 2021 14:53)

    Als ich am 02.03.2015 zu Matthias kam, um meine erste Practice Chanter Lektion zu erhalten, war ich natürlich nervös, denn ich wusste ja nicht, was mich erwarten würde. Nach gegenseitigem Beschnuppern haben wir dann losgelegt mit der Tonleiter und den Fingerstellungen. Am Ende der Lektion war ich natürlich " Uff de Wegge ", freute mich aber schon auf die nächste Woche. Heute fünf Jahre später freue ich mich immer noch auf das gemeinsame Spielen mit Matthias, denn es wird nie langweilig. Er ist ein sehr guter Lehrer, da er einem Fördert sauber zu spielen, da er alle Crossing Noises hört :) . Ob auf dem Chanter oder dem Sack, er hat immer gute Tips, musikalisch Voran zu kommen, somit wird es nie langweilig. Bis anhin hat er mir 18 Tunes beigebracht und es werden noch mehr.
    Hiermit möchte ich Dir Matthias vor allem noch Danken, dass Du den Schritt als Dudelsack Lehrer anzufangen gewagt hattest, es war der Richtige, mach weiter so.

  • #2

    Evelin (Donnerstag, 07 Januar 2021 09:49)

    Der Unterricht bei Matthias ist manchmal interessant und manchmal Kaugummig aber Matthias macht einen Guten Mix aus jeder Stunde ,so ich gehe gerne zu Matthias in die Stunde weil er sehr sehr geduldig ist.

  • #1

    Raphi (Donnerstag, 07 Januar 2021 09:15)

    Der Unterricht bei Matthias ist sehr abwechslungsreich und spannend.
    Matthias geht auf seine Schüler ein und passt den Unterricht an.
    Die praktische Erfahrung bleibt nicht unbemerkt, er kennt viele Tipps und Tricks und erleichtert so den Lernprozess.
    Er übermittelt die Freude an der Musik und motiviert mit seiner begeisterten Art.

    Ich kann Matthias mit bestem Gewissen weiterempfehlen.